Archiv für November 2011

Jammen-Workshop in Marburg 3.-5.2. 2012

Mittwoch, 30. November 2011

Ralph Schmidt, Altsaxophon Die Marburg Workshopgruppe hat mehrere Termine im Jahr. Die Gruppe existiert seit 3 Jahren und trifft sich regelmäßig in der Jugendherberge Marburg. Die Teilnehmer kommen aus ganz Deutschland. Jedes Wochenende ist ein abgeschlossener Workshop. Die Teilnahme an allen Workshops ist nicht notwendig aber willkommen.

Adresse:
Jugendherberge Marburg/Lahn
Jahnstraße 1
35037 Marburg
Tel. 06421 / 23461

Dieser Workshop ist geeignet für alle, die Grunderfahrungen mit der Improvisation haben und neue Möglichkeiten kennenlernen möchten. Der Dozent Ralph Schmidt wird das melodisch-harmonische Konzept zur Anwendung der Mollpentatonik in die Praxis umsetzen:      Anmeldung bis 20.12. 2012

Tagesplanung: Freitag 3.2.2011  – Sonntag 5.2.2012
Freitag:
Ankunft 18 Uhr Abendessen
19.30 Uhr – 22.00 Uhr
Samstag:
10.00 – 13.00 Uhr
15.00 – 18.00 Uhr
Abend:
Gemeinsame Jamsession der Teilnehmer
Sonntag:
10.00 Uhr – 13 Uhr
Gemeinsames Essen

Grundlagentraining:
Quintenzirkel  mit den 12 Mollpentatoniken:
- anwenden zu 36 Akkorden
- anwenden 2-5-1 Verbindungen in Dur und Moll

Jamsession:
Wie gestalte ich eine Jamsession zu bekannten Jazzstandards?

Vorbereitung verschiedener Stücke:
- Melodie des Stückes als Basismaterial
- Melodische Verbindung innerhalb der Akkordfolge / Starttöne für Motive
- Sequenzen

Gemeinsam jammen mit allen Teilnehmern als Abendausklang.

Stückrepertoire:

1. Neue Stücke:
- Autumn Leaves
- Black Orpheus
- Song For My Father

2. Repertoire:
- I let a song go out of my Heart
- Don’t get around much anymore
- There will never be another you
- Road Song

weitere Informationen:
Jochen Mescheder

Link zur Anmeldung

Konzert Soul-Funk-Swing am 3.12. 2011

Donnerstag, 10. November 2011

Am 3.12. veranstaltet der Verein „Main-Taunus jazzaktiv e.V.“ ein Konzert mit Jazzorchestermusik. Es werden 3 Formationen im vollen Big-Band Sound ein Programm von  Soul-Funk-Latin-Swing gestalten. Jede Gruppe hat musikalisch einen Schwerpunkt – aber alle Musik ist tanzbar. Es ist also erwünscht zu tanzen – egal in welcher Stilart.

Die Veranstaltung führt mehr als 30 Musiker zusammen und mit den zahlreichen Solisten wird der Abend sicher sehr kurzweilig.

Zur Vergrößerung bitte die Informationsbilder anklicken!

Bitte rechtzeitig Karten und Platz vorbestellen:
Doris.Maul-Schmidt@gmx.de

BigBand

Bild 1 von 3


Tandem – Musik für Saxophon und Klavier am 07.02. 2012

Donnerstag, 10. November 2011

Musik zwischen Komposition und Improvisation.
Veranstalter:
Musikschule Frankfurt e.V. – Stadtbibliothek Frankfurt

Es werden Kompositionen und Arrangements von Thomas Peter-Horas und Ralph Schmidt aufgeführt. Beide Musiker haben im Duo mehrere CDs eingespielt.
Solisten der Saxophonklasse R.Schmidt haben gemeinsam mit verschiedenen Pianisten Kompositionen und gemeinsame Improvisationen für dieses Konzert einstudiert.
Als Abschluss des Konzerts werden R. Schmidt und T. Peter-Horas neue Stücke des Duos Tandem aufführen. Neben der Musik wird es eine Notenausstellung der gespielten Werke geben.
Zur Vergrößerung bitte die Informationsbilder anklicken!

Annika Löffler, Tenorsaxophon

Bild 1 von 5

2011 Saxophonworkshop “Grundlagen” Ortenburg „Bayrischer Wald“

Donnerstag, 10. November 2011

Bei herrlichem Herbstwetter fand dieser Workshop im Gasthof zum Koch statt. Neben dem intensiven Saxophonspiel von Grundlagentraining bis zur gemeinsamen Jamsession konnten auch die hauseigenen Entspannungsmöglichkeiten genutzt werden. Von Tischtennis, Schwimmbad bis hin zur Sauna verfügt der Gasthof zum Koch über ausreichende Möglichkeiten nach dem Musiktraining sich zu erholen. Die Umgebung ist auch für einen schnellen Spaziergang „rund ums Haus“ geeignet und wurde von den Teilnehmern genutzt mal schnell den Kopf frei zu kriegen.

Traditionsgemäß wurde am Morgen von der Qi Gong Lehrerin Edith eine Einstimmung für das Musizieren angeboten. Die Zeit ging wie immer viel zu schnell vorbei.

So freuen sich alle Teilnehmer der Münchner Saxophongruppe auf den Wochenend-Workshop im nächsten Jahr. Zur Vergrößerung bitte die Informationsbilder anklicken!