Archiv für Januar 2010

Saxdays 2010 – Absage

Freitag, 29. Januar 2010

Wir bedauern sehr, dass die 10. SAXDAYS in Eppstein, die in der Zeit vom 11. bis 13. Juni fest eingeplant waren, absagen müssen.
Leider haben wir erst vor kurzem erfahren, dass das JazzFestival Idstein 2010 (Entfernung von Eppstein ca. 18 km) zur gleichen Zeit stattfindet. Diese Veranstaltung wurde gegenüber den festen Terminen in anderen Jahren wegen der Fußball-Weltmeisterschaft um 3 Wochen vorverlegt.

Mit Rücksicht auf die Teilnehmer, Dozenten und Besucher wollen wir die SAXDAYS 2010 nicht parallel zu dieser Veranstaltung mit regionaler Bedeutung durchführen.
Wir planen jetzt die 10. SAXDAYS für 2011 und werden den Termin bis Mitte des Jahres unter www.saxdays.de und www.kk-eppstein.de veröffentlichen. Wir bitten um Verständnis. Wir empfehlen den Besuch des Idsteiner Jazzfestivals.

Konzert-News: Latin & Tango

Dienstag, 26. Januar 2010

150 Jahre Musikschule Frankfurt
Schirn Big Band der Musikschule Frankfurt e.V
Ltg. R. Schmidt

7. März  2010     16 Uhr

„Temperament und Leidenschaft“

In diesem Konzert spielt die Big Band der Musikschule Frankfur e.V. als Teil der Feierlichkeiten 150 Jahre Musikschule Frankfurt im Rahmen des Akkordeana Frühjahrskonzert ihr Latin- Salsa Programm. Die Arrangements und Kompositionen von Kurt Klose stellen die Solisten der Big Band in den Mittelpunkt. Legendäre Stücke wie Manteca (D.Gillespie), Chucho (P. d’Rivera) und Stücke von Chuck Mangione werden im neuen Sound der Big Band erklingen.

In einigen Stücken improvisieren Spieler der Big Band zu den Tangoklängen des Orchesters Akkordeana.

Wo: Dr. Hoch´s Konservatorium
Sonnemannstr. 16
60314 Frankfurt am Main

Der Eintritt beträgt € 12,-

Saxophon-Big Band auf Reisen Februar 2010 „Soul Transit“ im Allgäu

Dienstag, 26. Januar 2010

Besonders reiselustig ist diese Formation. Die 18 Musiker werden ihre nächste Arbeitsphase im landschaftlich schönen Jagdschloss „Haus-Tanne“ in Isny-Ortsteil Eisenbach durchführen.

Im letzten Jahr war die Saxophon-Bigband in Todtmoos/Schwarzwald.

Musikalisch steht dann an diesem Wochenende die Musik von Stevie Wonder, von Tower of Power und James Brown auf dem Probenplan.

Die Big Band ist voll besetzt. Weitere Mitspieler sind herzlich willkommen und können sich jederzeit für eine „Probephase“ anmelden:

Infos zu Soul Transit

Tandem Konzert

Dienstag, 19. Januar 2010

Sonntag, 24. Januar 2010, 19.30 Uhr
Eintritt: 12 Euro
Ev. Gemeindezentrum Emmaus,
Freiherr-vom-Stein-Straße 24,
Eppstein- Bremthal

Tandem

Ralph Schmidt (Saxophone)und Thomas Peter-Horas (Piano, Akkordeon) musizieren seit Jahren gemeinsam im Dialog.
Zwischen allen Stilbereichen spannen Sie Ihren musikalischen Bogen von Komposition bis Improvisation. Es entstehen Stimmungsbilder, die auch zum Träumen einladen. Gemeinsam haben Sie von Ausstellungshallen bis Kirchenräumen immer wieder neu inspirieren lassen. 3 CD Veröffentlichungen sind aus dieser Zusammenarbeit hervorgegangen. Zahlreiche Stücke liegen auch als Notenpublikationen vor. In diesem Konzert werden sie gemeinsam mit einem Überraschungsgast alte und neue Eigenkompositionen vortragen.